Sexueller Dimorphismus bei Vögeln

Sexueller Dimorphismus bei Vögeln stellt ein auffälliges und weit verbreitetes Phänomen dar, das in zahlreichen Vogeltaxa auftritt und durch deutliche Unterschiede in den körperlichen Merkmalen zwischen Männchen und Weibchen gekennzeichnet ist. Dieses Phänomen geht über die bloße Fortpflanzungsanatomie hinaus und umfasst ein breites Spektrum

Neue Käferart in Japan entdeckt: Acicnemis ryukyuana

Auf den japanischen Ryukyu-Inseln haben Wissenschaftler des OIST (Okinawa Institut für Wissenschaft und Technologie) eine unbekannte Insektenart entdeckt, die als Acicnemis ryukyuana identifiziert wurde. Unter der Leitung des angesehenen Entomologen Dr. Jake H. Lewis hat das OIST-Team jahrelange sorgfältige Forschung der Untersuchung der Insektenpopulationen